PARTNER PFERD Leipzig: Weltranglistenpunkte für Philipp Schober

Vor ausverkauftem Haus legte der Rothenburger Philipp Schober mit dem 12-j. Zandigo am Samstagabend innerhalb der Leipziger Pferdenacht im Wernersgrüner Zeitspringen (1,45 m) des CSI5* eine fulminante Runde hin und wurde mit Platz Sieben belohnt. Nur knappe 2,43 Sekunden fehlten am Sieg. Schon am Freitag konnte er sich im J.J. Darboven Preis (1,45 m) mit einer fehlerlosen Runde und Platz 15 über Weltranglistenpunkte freuen. Als zehntbester deutscher Reiter erhielt er hier auch Punkte für die Baker Tilly Roelfs Trophy 2016.Mit diesen beiden Platzierungen startete er erfolgreich in die neue Saison.

Via: Landesverband Pferdesport Sachsen e.V.

PARTNER PFERD 2016 Leipzig: Laura Schoechert Zweite im Eggersmann Junior Cup

Die Vorjahressiegerin Laura Schoechert aus Hohburg war wie schon letztes Jahr die einzige sächsische Vertreterin im entscheidenden Stechen des Eggermann Junior Cups. Mit Dewinia konnte sie auch im Stechen ihre Nullrunde wiederholen. Für den Sieg war sie aber dieses Mal 1,1 Sekunden zu langsam. Mit diesen zweiten Platz hinter Quirin Stegmann aus Berlin auf New York gelang ihr ein guter Einstand ins Turnierjahr 2016. Mit einem Abwurf im Umlauf belegte Annika Ebert aus Plohn mit Chacco-Charly den undankbaren Platz der zweiten Reserve.
Mit dem Sieg in der Einlaufprüfung mit 8,5 war Laura Schoechert die erste Siegerin der diesjährigen Auflage von PARTNER

Via: Landesverband Pferdesport Sachsen e.V.

HAPPY NEW YEAR 2016!

Wir wünschen allen unseren Lesern von „PFERDE in Sachsen und Thüringen“ zum Start ins Neue Jahr viel Gesundheit, Glück und Erfolg.
Wünsche senden wir auch unseren Geschäftskunden und Partnern und freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit.

Ihr Verlagsteam.