Jugend-Challenge in Verden

Beim 19. nationalen Jugendturnier in der Niedersachsenhalle in Verden war Sachsen dieses Jahr mit nur zwei Reiterinnen am Start. Während es bei Luise Bayer aus Börln und Laura Schoechert aus Hohburg in der ersten Prüfung am Freitag, einer Springprüfung Kl. M** überhaupt nicht lief, konnte sich zumindest Laura Schoechert im Laufe des Turniers steigern. Am Samstag belegte sie in der zweiten Wertung der kleinen Tour Kl. M** in der zweiten Abteilung mit Devinia den zweiten Platz. Mit Lichtblick verfehlte sie die Platzierung knapp. In der „Letzten Chance“, einem Punktespringen der Kl. M**, fehlten ihr mit Devinia als Zweite nur 0,54

Via: Landesverband Pferdesport Sachsen e.V.