Vierkampf-Meisterschaften in Auerbach-Sorga

Nicht nur bei der Teilnehmerzahl hat Thüringen enorm aufgeholt, bei den Ü 18 kamen fast zwei Drittel der Starter aus Thüringen, sondern auch bei den Leistungen. Beim Nachwuchs gab es zum ersten Mal einen Thüringer Gesamtsieger (U 14).Von sächsischer Seite konnten folgende Vierkämpfer geehrt werden: LBE U 12: 1. Anna-Lena Frenzel (Görlitz), 2. Lara Strandt (Lengenfeld), 3. Leonie Baumert (Striegistal), LM U 14: 1. Linda Schütze, 2. Jessica Nagy, 3. Lilly-Joelle Spörl, LM U 18: 1. Anja Schöniger, 2. Christina Schöniger, 3. Darline Strandt (alle Lengenfeld), LM Ü 18: 1. Thomas Vos (Gro

Janet Wiesner in Frankreich siegreich

Einen Start-Ziel-Sieg landeten Janet Wiesner aus Flöha und FST Golden Joy beim CCI** im französischen Lignieres. Mit 41,2 P. setzten sich beide in der Dressur an die Spitze des Feldes und gaben diese mit zwei Nullrunden im Gelände und im Parcours nicht wieder ab. Der Vorsprung zu Platz 2 betrug 5,7 P.Am Start waren 62 Reiter, 36 aus Frankreich, 7 aus Gro